Datenschutzerklärung


Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch:

Omnibus- und Reiseverkehr Wittig e.K.
Geschäftsführerin: Brigitte Wittig
Filderstädter Str. 1
04758 Oschatz
Tel: (03435) 930159
E-Mail: info@sachsentourist-wittig.de

Die Nutzung unserer Seite ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Zur Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden.
Sollten von uns personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail u.ä.) erhoben werden, so werden diese von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet (Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können).
Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist.

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist).
Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sogenannte Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unserer Seite, durch denselben Nutzer und/oder Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die durch den Internet-Browser auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden. Dabei handelt es sich meistens um sogenannte "Session-Cookies", die nach dem Verlassen unserer Seite wieder gelöscht werden.
In manchen Fällen geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um die Wiedererkennung zu vollziehen. Dies erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. In diesem Fall können Sie gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Seite vollumfänglich nutzen.
Die Seiten http://www.aboutads.info/choices/ (USA) und http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten.

Serverlogdaten

Mit jedem Zugriff auf diese Seite werden durch uns bzw. unseren Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.
Erfasst werden unter anderem: (1) Browsertyp und -version, (2) verwendetes Betriebssystem, (3) Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL), (4) Webseite, die Sie besuchen, (5) Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs, (6) Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse, (7) Menge der gesendeten Daten in Byte
Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden lediglich zu statistischen Zwecken ausgewertet.
Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

Nutzung von 1&1 WebAnalytics

Diese Website benutzt 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst der 1&1 Internet AG. 1&1 WebAnalytics verwendet Cookies.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Seite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort gespeichert. 1&1 nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird 1&1 diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von 1&1 verarbeiten.
1&1 wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von 1&1 in Verbindung bringen. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch 1&1 in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Kontaktmöglichkeit

Sie haben auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt dabei nicht. Ein Abgleich der so erhaltenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Stellenanzeigen

Zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Daten elektronisch von uns erfasst. Erfolgt aus einer Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre Daten zum Zwecke des üblichen Einstellungsprozesses unter Beachtung der rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden. Bei Abweisung Ihrer Stellenbewerbung erfolgt die Löschung Ihrer Daten automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe dieser Abweisung. Dies gilt allerdings nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (z.B. Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung nötig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern. Eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten können Sie verlangen, ausser es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.
Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vor, damit diese stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht. Das gilt auch, falls die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Seite.